Ein Donnerstag ohne RUMS

Was ist dass denn? Ein Donnerstag ohne RUMS. Über so eine lange Zeit bin ich von Mittwoch auf Donnerstag um fünf vor zwölf aufgewacht, der Wecker war sogar im Urlaub gestellt, und habe den neuen Beitrag hochgeladen. Und jetzt? Mein Blog bleibt. Das werde ich nicht so schnell ändern, aber soll ich Dienstag und Donnerstag einen Beitrag hochladen. Das hat mich schon immer etwas gestört. So kurz hinter einander und dann lange wieder nichts. So habe ich jetzt beschlossen nicht mehr am Donnerstag sondern am Samstag etwas zu schreiben. Wie findest du das? 
mehr lesen 0 Kommentare

Kleid Nr.4

Oh je, was ist denn das für ein Durcheinander mit dem neuen Datenschutz Gesetzt? Hast du auch einen Blog und hast ihn vielleicht so gar gerade stillgelegt? Das ist gerade sehr, sehr schade, dass soviele tolle Blogs verschwinden. Hoffentlich ist das nur ein kurzes abwarten.
Ich lasse mich davon jetzt mal nicht weiter beirren und schreibe weiterhin meine Erfahrungen mit neuen Schnitten und Stoffen auf. Meine Beiträge enthalten fast alle mehr oder weniger Werbung, wenn man so will, aber ich denke das ist dir auch bewusst und in gewisser weise ja auch gewollt. Du kommst ja wahrscheinlich auch aus dem Grund her. Zumindest merke ich das ja auf Grund der Mails und Kommentare, über die ich mich auch immer wieder freue. Ich werde die Kommentarfunktion auch nicht raus nehmen, obwohl ich es kurz überlegt hatte. 
mehr lesen 6 Kommentare

Tasche TagundNacht

Bevor ich dir nächste Woche einen neues Kleid und einen neuen Stoff zeigen darf, nutze ich die Gelegenheit und zeige mal meine Tasche Tag und Nacht von Nähkind. Die ist schon eine ganze Weile bei mir im Einsatz. Doch ich habe komplett vergessen sie dir zu zeigen. 
mehr lesen 1 Kommentare

Meine aktuelle lieblings Hose

Wahrscheinlich kannst du es schon gar nicht mehr sehen, aber ich liebe diesen Schritt einfach. Die Juniper von Anniway Schnittmuster. Die ist einfach zu bequem und so wandelbar.
mehr lesen 0 Kommentare

Zur Abwechsung mal was gehäkeltes

Machst du neben dem nähen auch noch andere Handarbeiten? Ich habe seit kurzem das Häkeln für mich wieder entdeckt. Eine Freundin häkelt Decken und das fand ich ziemlich cool. Außerdem ergänzt sich das so schön mit dem nähen. 
mehr lesen 2 Kommentare

Eine Bluse aus Muslin

Ich habe mir die Bluse Pascale von SchnittmusterLounge genäht und dafür Muslin genommen. Den Schnitt finde ich schön, auch wenn ich ruhig eine Größe kleiner hätte nähen können. Aber mit dem Muslin kann ich nicht wirklich etwas anfangen. 
mehr lesen 1 Kommentare

Mal wieder ein Regenmantel

Von Der Stoff-Handel gibt es einen tollen, leichten Regenmantelstoff und ich durfte ihn vernähen. Und da Regentage schon trist genug sind durfte es richtig schön leuchtend lila sein. Die Farbe habe ich also selbst zu verantworten ;-D
mehr lesen 0 Kommentare

Asymmetrisches Kleid

Ich durfte mal wieder Stoff vernähen. Das tolle Panel Seebär von Print4Kids. Und da man ein Schnitt aus der Kollektion von Print4Kids nehmen sollte, habe ich mich für das Asymmetrische Shirt entscheiden. 
mehr lesen 2 Kommentare

Das Samantha Dress

Vor drei Wochen war ich in Augsburg auf einem Bloggertreff mit ganz vielen tollen Frauen. Das schöne an so einem Nähtreff ist, dass man ungestraft die Kleider der anderen an schauen und Anlagen darf :-D
mehr lesen 0 Kommentare

Die Bluse Umeko b

Hach, da habe ich mal wieder so ein schönes Teil entdeckt, dass ich dir noch gar nicht gezeigt habe. Schande über mich. Dabei gefällt mir die Bluse Umeko_b von B_Patterns richtig gut und ich trage sie sehr gerne. 
mehr lesen 1 Kommentare

Kleid Lilly

Eine meiner absoluten Lieblings Schnitterstellerinnen ist Anna von Anniway Schnittmuster. Sie hat ganz tolle junge und moderne Schnitte die aber trotzdem einfach zu nähen sind. Ihre Sachen trage ichimmer wieder gerne, weil sie sehr Alltagstauglich sind. So auch der neue Schnitt Lilly
mehr lesen 2 Kommentare

Kleid Grace

Die Grace Summer von TINAlisa Schnittdesign habe ich dir ja schon gezeigt, aber es gibt die Grace auch als normales Kleid. Um genau zu sein, gab es erst den Schnitt Grace aus dem sich dan die Grace Summer ergeben hat. 
mehr lesen 6 Kommentare

Grace Summer und Bolero Cayr

mehr lesen 1 Kommentare

Kleid Eleganzia

Schon vor einer ganzen Zeit, habe ich das Kleid Eleganzia von PiexSu genäht. Ein schönes Kleid, das ganz ohne Verschluss auskommt. Es wird aus festen Soffen genäht, aber durch das zuschneiden im schrägen Fadenlauf ist es dehnbar genug, dass man gut rein kommt. 

mehr lesen 4 Kommentare

Bluse Viola die zweite

Ich habe dir ja schon zwei meiner Blusen Violet nach dem Schnitt von Anniway Schnittmuster, gezeigt. Eine habe ich noch. 
mehr lesen 3 Kommentare

Body von Sewera mit Spitzen Plott

Ich und Pintrest. Ich brauche da nur ein mal kurz rein schauen und schon habe ich wieder 1000 Ideen. Geht dir das auch so? Erst vor kurzem wieder. Da habe ich ein Shirt mit eingearbeitetemSpitzenkragen gesehen. Sofort baut sich da ein Bild in meinem Kopf auf und wartet sehnsüchtig darauf umgesetzt zu werden. 
mehr lesen 0 Kommentare