Bolero Boho

Zum Lillestoff Festival bin ich zusammen mit Katie von Katiela gefahren. Die weite Stecke macht zu zwei einfach viel mehr Spaß. Wir haben so viel geredet und Katie hat mir von ihren Schnitten erzählt. Da musste ich ihr doch einfach ein Probenähen abquatschen. 
mehr lesen 2 Kommentare

Zweites Kleid Nr.1

Meine zweites Kleid Nr.1 von Rosa P. ist eigentlich mein erstes :-D. Ich habe den Schnitt von Rike geschickt bekommen und gleich gewusst was ich machen will. Das kommt nicht so oft vor. Oft bin ichewig mit dem suchen von den perfekten Stoff beschäftigt. Das dauert dann meist länger als das nähen. Geht dir das auch so?
mehr lesen 3 Kommentare

Kleid Nr. 1 von Rosa P.

Ich habe dir ja schon ein paar von den tollen Eindrücken und Erlebnissen auf dem Lillestoff Festival erzählt. Eines habe ich aber noch nicht erzählt, ob wohl ich es so großartig finde und ich michganz doll gefreut habe. Ich darf für Rosa P. Probenähen. 
mehr lesen 0 Kommentare

Tasche nach eigenem Schnitt

Als ich vor zwei Wochen beim Lillestoff Festival war, habe ich neben ganz viel tollen Mädels auch Tatjana von by—mami.de kennengelernt. Sie hatte eine ganz tolle Tasche mit Wendepailletten aus ihrem Shop dabei. Ich war sofort schockverliebt. So eine Tasche brauchte ich auch. 
mehr lesen 3 Kommentare

Retroliebe

Und gleich noch ein neues Kleid aus Lillestoff nach einem Schnitt von Nähkind. Das ist die Retoliebe. Ein schön einfacher Schnitt, der super bequem ist. Ich liebe ihn. 

mehr lesen 3 Kommentare

Honigsüß

Dass ich im Stammteam von Nähkind bin, hatte ich dir ja schon mal erzählt. Ich mag ihre Schnitte, auch wenn sie im Gegensatz zu manch anderen, eher einfach sind. Aber sie hat schöne Ideen und liebetdie typischen Weiblichen Sachen. Außerdem ist sie sehr nett und wahnsinnig großzügig. 
mehr lesen 3 Kommentare

Mein Kimonomantel für den Winter

Ich habe mich schon mal für den Winter gerüstet. Und da Kimonos auch im Winter gehen und voll Stylisch sind (würde meine Tochter sagen), habe ich mir da etwas zusammen gebastelt. Ich durfte für den Stoff Handel Mantelstoff vernähen. Dass das für mich eine große Ehre und auch Verantwortung ist habe ich dir ja gestern hier geschrieben. Also wollte ich es auch dieses mal wieder gut machen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Märchen und die ganze Wahrheit

Ich weiß nicht ob ich mich schon als groß bezeichnen darf, aber als ich angefangen habe, empfand ich die 2000 Likes Marke bei Facebook als schon sehr groß. 

Letztes Wochenende war #lillestofffestival2017 in Hannover und ich habe dort sehr viele tolle Gespräche geführt. Auch, mit den für mich ganz großen. Das sind Mädels wie du und ich. Ganz nett und unkompliziert.

Zwischen durch kam dann das Thema Stoffe Designnähen und der Mythos, dass Große Seiten sich gar keine Stoffe mehr kaufen müssen. 

mehr lesen 2 Kommentare

Zweite Hose Juniper

Ich hatte dir hier ja bereits eine Hose Juniper gezeigt und dir schon angekündigt noch mehr Hosen zu zeigen. Nach dem es ja jetzt langsam Herbstlich wird, ist es Zeit dir meine zweite Juniper nach dem Schnitt von Anniway Schnittmuster zu zeigen. 

mehr lesen 1 Kommentare

Kimono Kurorku

Der absolute Trend in diesem Herbst sind Kimonos jeglicher Art. In den Modezeitschriften, auf Instergram und Pintrest sind sie überall zu sehen. Sie sind wie eine Jacke zu tragen und sehen dann sehr exotisch und extravagante aus. Sehr lässig und richtig bequem. Sicher nicht jedermanns Geschmack, aber was ist das schon. 
mehr lesen 0 Kommentare

b.e.Knit Ladyz

Noch ist der Sommer nicht ganz vorbei. Heute war es bei uns noch richtig heiß. Da kann ich dir ja noch meine letzten Sommerteile zeigen. Und der nächste Sommer kommt ja auch bestimmt. 

mehr lesen 1 Kommentare

Bequeme Jogahose

Seit kurzem ist die KnickerSHOcker von SHO - Lieblingsshirt 2.0 draußen. Eine super bequeme wohlfühl Hose. Als meine Tochter die Hose gesehen hat, hat sie mich erst einmal ungläubig angesehen undgelacht. 
mehr lesen 2 Kommentare

Büddel Bag Marei

Nach dem ich jetzt die letzten Male schon so schön in Sommerlaune war, zeige ich dir hier noch meine neue super Laune Sommer Tasche. Der Schnitt ist von meiner liebsten Taschen Spezialistin Unikati-Jede naht ein Unikat und kommt an Samstag bei Makerist raus. 

mehr lesen 3 Kommentare

Aus einer Bikinihose wird ein Oberteil

Ich muss mich mal outen, ich habe ein Bikinihose bei Primark gekauft. Meine pubertierende Tochter wollte dort zum Shopping. Da der nähste Primark, von uns aus, in Stuttgart ist, bin ich natürlich mit gefahren. Da gibt es schon schöne Sachen und zur Inspiration ist das nicht schlecht. 

mehr lesen 2 Kommentare

Hose Juniper

Langsam schlecht sich der Herbst wieder an. Zeit um an die Herbst Garderobe zu denken. Seit heute ist ein ganz wunderbarer neuer Schnitt von Anniway Schnittmuster online. Die Hose Juniper. Eine Art Jogginghose aber aus Webware. 

mehr lesen 0 Kommentare

Vorberitung für den Urlaub, Badeanzug Seashell

Dieses Jahr ging es in den Ferien nach Griechenland. Meer, Strand, Sonne, ein bisschen Kultur und sehr viel Erholung. Und dass ich beim baden auch perfekt angezogen bin, habe ich mir natürlich gleich noch einen Badeanzug genäht. 
mehr lesen 0 Kommentare

Fröhlich, bunte Knotenliebe

Heute zeige ich dir gleich noch mein zweiters Knotenliebe Kleid. Dieses ist zwar auch mit Tellerrock , wirkt aber durch den bunten Stoff ganz anders. Das erste Kleid war ja sehr elegant und schon fast festlich. Das Shirt mehr maritim und sportlich.

Dieses ist jetzt mehr verspielt und sommerlich, fröhlich. 
mehr lesen 4 Kommentare

Knotenliebe geht auch als Shirt

Nach dem ich dir letzte Woche meine Knotenliebe als Kleid gezeigt habe, möchte ich dir auch gerne mein Shirt nach dem neuen Schnitt von Jojolino vorstellen. Der Schnitt ist nämlich sehr wandlungsfähig. Das gefällt mir total, weil es so schön meine Phantasie anregt. 

mehr lesen 4 Kommentare

Meine Knotenliebe

Jetzt darf ich sie dir endlich zeigen. Meine Knotenliebe, der neue Schnitt von Jojolino. Nach dem bezaubernden Rock, Frau Sinnlich von Jojolino, ist das mal wieder ein Schnitt genau nach meinem Geschmack. So schlicht und elegant und trotzdem so einfach zunähen. Dieses Kleid war mit zuschneiden innerhalb von einer Stunde komplett fertig genäht.

mehr lesen 6 Kommentare

Shirt ohne Schnitt und Rock Fräulein Sinnlich

Ich bin dir ja noch das komplette Outfit zu meinem Shirt aus der Anleitung schuldig. Das muss ich ja gleich mal noch nachholen. 

Ich durfte ja den tollen Rock Fräulein Sinnlich von Jojolino mit nähen und da kam mir die Idee zu dem einfach Shirt. 
mehr lesen 1 Kommentare

Shirt Honigsüß

Ich bin ja im Stammteam von Nähkind. Das ist ein ganz wunderbarer Haufen nähbegeisterter Mädels. Wir schreiben viel und lacht noch mehr. Und zwischen drin Susann, die uns alle um sich geschart hat. Sie ist eine ganz liebe, sprüht nur so vor Ideen und hat eine sehr feste Vorstellung davon wie es später aus sehen soll. Wenn wir vom Team es allerdings weniger toll finden, können wir es guten Gewissens sagen und es wird dann verbessert. 

mehr lesen 0 Kommentare

Bikini Marylin

Ich habe dir ja in einem meiner letzten Beiträge meine Badeanzüge gezeigt. Weil das nähen so gut geklappt hat und Badelycra übrig geblieben ist, habe ich mir einen Bikini genäht. Der Schnitt ist die Marylin von TINAlisa Schnittdesign. Das Schnittmuster ist ganz neu und gibt es im Baukastensystem. 

mehr lesen 5 Kommentare

Und noch eine Hug my Lady

Das ist meine zweite Hug my Lady von TINAlisa Schnittdesign. Interessanter Weise wirkt sie doch ganz anders als mein erstes Kleid, oder? Das kommt daher, dass bei dem Kleid das Muster, nicht wie normalerweise quer verläuft sondern diagonal. 

mehr lesen 1 Kommentare

Badeanzug Seashell

Hast du dir schon ein mal einen Badeanzug genäht. Ich bis her noch nicht. Irgendwie habe ich mich da nicht so recht ran getraut. Aber jetzt durfte ich das neue Freebook Seashell von Anniway Schnittmuster mit Probenähen und da ist mir nichts anderes übrig geblieben. 

mehr lesen 6 Kommentare

Hug my Lady

Schon seit ein paar Wochen ist der Schnitt Hug my Lady von TINAlisa Schnittdesign zu haben. Ein raffiniertes Kleid, das aber trotzdem einfach zu nähen ist. 

mehr lesen 5 Kommentare

Frau Sinnlich als Kombi

Der Rock Frau Sinnlich von Jojolino gefällt mir ja total. Schon beim Probenähen hatte ich so eine Idee, die ich aber nicht sofort umgesetzt kommte, wegen Stoffmangel. Ja, unglaublich aber wahr. Ich hatte nicht den geeignet Stoff zu Hause, trotz eines riesigen Vorrats. 

mehr lesen 2 Kommentare

Die Rechtsfibel und der Plott zum Projekt

Mittlerweile bin ich ja total vom Plotten begeistert. Es lassen sich relativ leicht, wenn man sich mal mit dem Programm auskennt, eigene Ideen umsetzen. Ob aus Papier oder Folie. Auf Glas, der Haut oder auf der Kleidung. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. 
mehr lesen 0 Kommentare

Rock Frau Sinnlich

Ein Rock dessen Name Programm ist. So kann man den neuen Schnitt, Frau Sinnlich von Jojolino am besten beschreiben. Er betont die Weiblichen Kurven perfekt und ist doch dabei so bequem. 
mehr lesen 4 Kommentare

Kleid Retroliebe

Ich darf doch für Der Stoff Handel Stoffe Designnähen und vor kurzem durfte ich einen ganz tollen Leinenstoff vernähen. Der Stoff hat einen Viskoseanteil was in weniger knittern lässt und ein schönes Hautgefühl gibt. Gerade im Sommer trägt der Stoff sich ganz toll. 

mehr lesen 2 Kommentare

Rock Kitti_B

Hier mal wieder so ein absolutes Basic Teil. Der Rock Kitti_B von B-Patterns. Das ist so ein Rock der super bequem ist und den man immer anziehen kann. Ob aus leichtem Stoff im Sommer oder aus dickerm Jeans-oder Cordstoff im Winter. 

mehr lesen 1 Kommentare

HikeBag

Ich bin ja eher nicht so die Taschenspezialistin. Ich nähe viel lieber Kleid. Das sind meist weniger Teile und ich weiß gleich welches wo hin soll. Bei Taschen ist das immer eher so ein gefummel. Außerdem sind mir schön lange Nähte lieber. Es gibt aber ein paar wenige Ausnahmen wo ich mich aus meiner Komforzone hinaus begebe, wie man so schön sagt. Und zwar für die liebe Katja von Unikati-jede Naht ein Unikat.

mehr lesen 3 Kommentare

Kleid Sailors Bride

Ich habe das nächste Level erreicht. Ich lasse jetzt nähen ;-D. Meine Tochter wollte unbedingt ein Kleid nähen und hatte auch schon sehr klare Vorstellungen wie es aussehen soll. Geschickter Weise war ich gerade in einem Probenähen von Atelier Almfee und der Schnitt Seilers Bride war genau dass was sie wollte.

mehr lesen 5 Kommentare

Kleid Lilli in Sonnengelb

Zwischen durch macht meine Tochter die Fotos. Das sieht man dann wenn ich besonders breit Grinse. Und wenn ich dann noch ein Kleid in Sonnengelb an habe, strahle ich gleich noch mehr. 

mehr lesen 6 Kommentare

Baot Bag

Oh je, ich habe dir ja noch gar nicht meine Boat Bag gezeigt. Dabei ist der Schnitt ja schon seit längerem veröffentlicht. Das eBook ist von Unikati-jede Naht ein Unikat und ist bei Makerist erhältlich.

mehr lesen 4 Kommentare

Grache Summer

Jetzt ist er endlich da. Der Sommer. Und mit dem Sommer die schönen leichten Kleidchen. Bei fast 30 Grad darf es dann auch mal etwas weniger sein. Der Schnitt von TINAlisa Schnittdesign ist da genau das richtige. 
mehr lesen 6 Kommentare

Kleid Lilly

Eine meiner absoluten Lieblings Schnitterstellerinnen ist Anna von Anniway Schnittmuster. Sie hat ganz tolle junge und moderne Schnitte die aber trotzdem einfach zu nähen sind. Ihre Sachen trage ichimmer wieder gerne, weil sie sehr Alltagstauglich sind. So auch der neue Schnitt Lilly
mehr lesen 2 Kommentare

Kleid Grace

Die Grace Summer von TINAlisa Schnittdesign habe ich dir ja schon gezeigt, aber es gibt die Grace auch als normales Kleid. Um genau zu sein, gab es erst den Schnitt Grace aus dem sich dan die Grace Summer ergeben hat. 
mehr lesen 4 Kommentare

Kleid Eleganzia

Schon vor einer ganzen Zeit, habe ich das Kleid Eleganzia von PiexSu genäht. Ein schönes Kleid, das ganz ohne Verschluss auskommt. Es wird aus festen Soffen genäht, aber durch das zuschneiden im schrägen Fadenlauf ist es dehnbar genug, dass man gut rein kommt. 

mehr lesen 4 Kommentare

Spitzenkleid

Ich durfte Stoff Designnähen. Einen schönen Spitzenstoff, den ich mir wahrscheinlich so nicht gekauft hätte. Jetzt habe ich ein Kleid, dass ich nie wieder hergeben würde :-D. Bekommen habe ich den schönen Spitzenstoff von Beckysfabric. Und ich freue mich sehr so etwas tolles genäht zu haben. 

mehr lesen 0 Kommentare