· 

Aus einem Duschvorhang wird ein Regenmantel

Hast du schon mal aus einem Duschvorhang einen Regenmantel genäht? Geht das überhaupt? Na ja, was spricht dagegen? Das habe ich mich vor einiger Zeit auch gefragt und es einfach mal ausprobiert. 

Susann von Nähkind hat einen wunderschönen Mantelschnitt erstellt. Den Mantelschnitt Windgeflüster. Da ich aber bereits einige Wintermäntel, aber noch keinen richtigen Regenmantel habe, habe ich mir gedacht, das teste ich doch gleich mal.

Den Stoff, also eigentlich ja Duschvorhang, habe ich schon letztes Jahr mal bei Ikea mitgenommen. Mir hat das Muster damals so gut gefallen. Und was Wasser beim Duschen abhält, wird ja wohl auch Regen abhalten. 
Ich habe den Mantel jetzt auch schon mit Regen erprobt und er hält tatsächlich gut trocknen trotzdem ich die Nähte noch nicht versiegelt habe. Stunden langes wandern im Starkregen habe ich allerdings auch noch nicht getestet ;-) 

Die Kapuze ist nicht zu groß, so dass sie mir nicht ständig ins Gesicht rutscht. Schließen lässt sich der Regenmantel mit Kamsnaps. Das gefällt mir optisch ganz gut und ist praktisch. 

Ich mag den Windgeflüster sehr gerne, da er sich auch einfach nur mit Kragen nähen lässt. Vielleicht nähe ich mir nächstes Jahr ja noch einen Wintermantel. 
Verlinkt mit 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Smillas Wohngefühl (Dienstag, 31 Oktober 2017 07:33)

    Was für 'ne coole Idee! Der ist wirklich toll geworden und das Schnittmuster schau ich mir gleich mal an.
    Liebe Grüße
    Smilla

  • #2

    MaRia (Dienstag, 31 Oktober 2017 09:36)

    tolle Idee! Danke fürs Teilen! Den Vorhang habe ich auch und vernäht für Badetaschen. Als Regenmantel gefällt er mir noch viel besser!!! Den Schnitt schau ich mir an?

  • #3

    me3ko (Dienstag, 31 Oktober 2017 16:21)

    Was ist denn das für eine originelle Idee?
    Der Regenmantel sieht richtig gut aus. schwitzt man/frau nicht darin?
    Ist wohl vom Material abhängig......
    Gruss me3ko

  • #4

    Jeanne (Donnerstag, 09 November 2017 10:23)

    Wie cool bitteschön ist DAS denn? Ich hab ja auch schon verrückte Sachen genäht, wie z.B. einen Croissantbeutel aus einer alten Duschhaube, aber so etwas Verrücktes hab ich auch noch nicht gesehen *lach* Der Mantel sieht sowas von toll aus...die Idee solltest du unbedingt auch auf dem Blog : alttrifftneu.de verlinken. Dort werden solch originelle Sachen ebenfalls gesammelt!!
    P.S. Und deine Gummistiefel sind ebenfalls zum Velieben!! Sooo schön :))
    Viele liebe Grüße

    Jeanne

  • #5

    Alt trifft Neu (Dienstag, 14 November 2017 10:53)

    Das ist eine findige Idee. Großartig, ich bin begeistert. Ich hoffe meine Nähkenntnisse werden mit der Zeit besser, sodass ich mich irgendwann an solche Dinge auch wagen kann :)
    Danke fürs verlinken auf meiner Blog Party
    Liebe Grüße, Stefanie*