Shirt Jennifer

Probenähen bei TINAlisa Schnittdesign geht immer sehr entspannt von statten. Kein Stress und ein wunderschönes miteinander unter den Näherinnen. Während des nähens entstehen so viele neue Ideen, dass man oft gar nicht mit dem Staunen hinter her kommt. So auch beim Probenähen zu Jennifer. 
Jennifer ist ein Shirt im Baukastensystem. Das heißt du kannst dir zum Grundschnitt verschiedene Ärmel und Kragevarianten kaufen und dir so dein ganz eigenes Lieblings Shirt zusammen stellen. Außerdem stehen dir beim Grundschnitt zwei Varianten in Größe 34-60 zur Verfügung. Das sollte wohl erst mal reichen. 
Für meine Jennifer habe ich das Shirt in einer A Linie genäht. Mit Schalkragen und normalen Ärmeln. Genäht ist das Shirt mit ganz toll fallendem Strickstoff von Ewirala. Den habe ich ausnahmsweise auf links genäht, da mir so die Optik besser gefallen hat und da er so nicht ganz gereicht hat, habe ich mit einem zweiten Strickstoff kombiniert. 

So ist es jetzt ein richtig schönes und bequemes Lieblingsteil geworden das immer wieder gerne aus dem Schrank geholt wird. 

Verlinkt mit RUMS 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    SuSe (Freitag, 28 April 2017 07:39)

    Wow, das sieht sehr schick aus. Das helle grün setzt einen schönen Kontrast und passt wirklich gut.
    LG
    SuSe

  • #2

    Sabine (Samstag, 29 April 2017 06:30)

    Ich suche händeringend das Schnittmuster! Hilfe

  • #3

    Katrin Röthle (Samstag, 29 April 2017 10:03)

    Hallo Sabine, die Schnitte findest du hier https://www.makerist.de/users/tinalisa_schnittdesign bei Makerist oder bald auch hier https://tinalisa.de auf ihrer eigenen Webseite.