Bluse Violet die erste

Ich durfte wieder für Anniway nähen. Dieses mal eine ganz schicke junge Bluse. Die Bluse Violet
Ich nähe sehr gerne für Anniway. Da haben die Schnitte Hand und Fuß. Sind super durchdacht und sitzen einfach gut. Man merkt, dass sie ihr Handwerk gelernt hat und etwas davon versteht. Außerdem hat sie ein tolles Gespür für Trends.
Die Bluse Violet gehört auf jeden Fall zu solchen Stücken. Sie kann aus allen leichten, weich fallendem Stoffen genäht werden. Ob Jersey oder Webware, das geht alles. Vorne hat sie am Ausschnitt eine Raffung und eine Schluppe. Hinten ist ein V Ausschnitt. 
Außerdem bietet der Schnitt Violet drei Ärmelvarianten. Zum einen einen Ärmel mit Volants. Dann ein Flügelchenärmel und noch einen ganz schlichten langen Ärmel. Die Schluppe ist lang genug, dass man sie hinten oder vorne binden kann. 

Anniway bietet die Schnitte jeweils in drei Größen Schritten an. Wen dir das nicht reichen sollte, weil du zwischen den Schnitt liegst, kannst du Anniway gerne kontaktieren. Es findet sich sicher eine Lösung. 

Der Stoff ist ein lang gehütetes Steichel Schätzchen von Beckysfabrik
Verlinkte mit 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0