Kleid nach Rosa Pe mit Plott von Kommplott

Vor kurzem habe ich mir das Buch von Rosa Pe "Näh dir dein Kleid" bestellt. Das Prinzip des Baukasten finde ich toll. Ich habe zwar sehr viele Kleiderschnitte, aber kann man denn zu viele Schnitte habe ;-D. 
In dem Buch gibt es ganz viele Möglichkeiten. Viele Oberteil-, Rock- und Ärmel Varianten. Fast alles ist kombinierbar.  Dabei ist sehr gut beschrieben wie die einzelnen Komponenten genäht und kombiniert werden könnte. 
Bei meinem Rosa Pe Kleid habe ich mich hier für ein Carmen Oberteil mit einem sechs Bahnen Rock und 3/4 Ärmel entschieden. Der Schnitt war schnell abgepaust und insgesamt schnell und einfach zu nähen. Verwendet habe ich zwei schöne Stoffe von Lillestoff. Zum einen für das Oberteil einen Senfgelb melierten und für den Rock einen Tannengrünen Jersey.
Da ich recht klein bin habe ich das Taillenband um 3 cm verkürzt. An dem Vorderteil ist eine Naht vorgesehen, die ich aber weg gelassen habe. So musste ich allerdings den Gummi gleich mit einnähen, da ich keine Öffnung zum einziehen hatte. Aber auch das ging ohne Probleme.
Das ganze wird, wie ich finde, durch den wunderschönen Plott auf dem Tailliertenband und die farblich passenden Covernähte abgerundet. Die Plotterdatei stammt aus dem ersten Set mit Spitzen von Kommplott. Sie sieht bezaubernd an allen Säumen, Abschlüssen oder eben auf Gürteln aus.
Verlinkt mit 
Handmadeontuesday

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Silvia Wartenberg (Sonntag, 19 Februar 2017 09:18)

    Ich kann Dich wirklich immer nur loben, Du fleißiges Bienchen. Sieht toll aus.��

  • #2

    Katrin Röthle (Sonntag, 19 Februar 2017 11:09)

    Vielen Dank liebe Silvia. Ich lese es aber auch immer wieder gerne :-D

  • #3

    petozi (Donnerstag, 23 Februar 2017 13:00)

    Sehr schickes Kleid hast Du Dir genäht! Die Farbblöcke und die Verzierungen passend zur Garnfarbe ergänzen sich perfekt!
    ♥ Petra